logo

Mit Skigymnastik topfit in den Winter

 

Wenn die heiße Phase des Sommers zu Ende geht, besinnt man sich wieder auf die Indoor-Aktivitäten. Deshalb bieten viele unserer Ortsgruppen ab Oktober wieder Hallentrainings an, um Fitness, Kondition und Koordination für den bevorstehenden Winter  zu verbessern.

Denn wer fit auf die Piste geht, verringert sein Verletzungsrisiko und hat mehr Spaß.

Der Landesverband Bayern der NaturFreunde Deutschlands bietet ausgebildeten Trainern und interessierten Mitgliedern einen Lehrgang für moderne und funktionelle Skigymnastik mit Hallentraining an. Dieser Lehrgang wird von der Landesfachgruppe Schneesport durchgeführt, ist aber für alle sportlichen Fachgruppen geeignet. Hinter dem Gymnastikangebot steht ein modernes Trainingskonzept.

Termin:  15.11.2015 

Ort: München und Umgebung, wird noch mit der eigentlichen Ausschreibung bekannt gegeben.

Anmeldungen sind schon jetzt möglich:
Gerlinde Huber
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!@t-online.de

 

 

 

Wir gratulieren

Daniel Traurig

zur bestandenen Prüfung Snowboard Oberstufe.

 

Wir gratulieren zur bestandenen Gundstufenprüfung Ski Alpin

Katharina Rossner, Natascha Demberger, Anna Kandler,

Benedikt Huber, Michael Koenig, Matthias Otto,

Jürgen Markl, Kathrin Niedermeier

 

 

 

Am 21./22.03.2015 trafen sich 36 Alpine zur Regionalschulung,  8 Teilnehmer vom LLT-Nachwuchs sowie 8 ÜL-GS-Teilnehmer .

 

regio fr 2015

 

 

 

 

 

An alle Wintersportreferenten, Teamleiter o.ä. und an alle Übungsleiter Ski-Alpin,

 

die Auschreibung für den 21. und 22. März 2015 in Saalbach/Hinterglemm ist unter Download verfügbar

 

-   Fortbildung ÜL- Grund- und Oberstufe/Alpin

-   Strategische Ziele - Diskussion und Programmplanung 2015/16

 

Bei der letzten November- Fortbildung wurde bekanntgegeben, dass wir gerne - gleichzeitig zur Fortbildung ÜL- Ober-und Grundstufe Ski Alpin in Saalbach - mit den Wintersportfreferenten /Teamleitern der einzelnen Ortsgruppen gemeinsam eine Diskussion über den Weg und die Ziele unserer Wintersportarbeit in Bayern/Süd für die kommenden Jahre führen wollen.

Gleichzeitig wollen wir das Programm 2015/16 planen .

 

Weitere Themen sollen sein

- Erfahrungsaustausch

- Vernetzung der Ortsgruppen

- Nutzung von Synergien

- gegenseitige Unterstützung bei der Durchführung von Maßnahmen

 

Alle Wintersportreferenten/Teamleiter etc, die nicht ohnehin als Übungsleiter an der Fortbildung teilnehmen, werden durch unsere Landesausbilder in einer Gruppe betreut.

 

Wir freuen uns auf euch und wünschen eine gute Anreise

Gerlinde Huber und Arwed Raab

Landesfachgruppenleitung

 

 

 

 

© 2019 Naturfreunde Landeslehrteam Bayern Süd
Design by Jürgen Blank (Basis DreamSquare vonfio.de)